Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

29.11.2000 – 11:55

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Aufgefahren - eine Leichtverletzte - 10 000 DM Schaden

      Düren (ots)

001129 -3- (Düren) Aufgefahren - eine
Leichtverletzte - 10 000 DM Schaden

    Düren - Dienstagmorgen, gegen 07.35 Uhr, stand ein 28-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw auf der Bundesstraße -B 56- von Jülich kommend vor der Rotlicht zeigenden Ampel in Höhe «Im Großen Tal». Hinter ihm wartete eine 31-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrzeug, als eine 44-Jährige aus Niederzier auf der regennassen Straße mit ihrem Pkw auf das Fahrzeug der 31-Jährigen auffuhr. Durch den Anprall wurde der Pkw der 31-Jährigen auf das Fahrzeug des 28-Jährigen geschoben. Bei dem Unfall wurde die 31-Jährige verletzt und musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Sie konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Ihr Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 10 500 DM.     Die 44-jährige Fahrerin gab an, dass sie rechtzeitig gebremst habe, aber die Bremsen hätten nicht reagiert, so dass sie aufgefahren sei. Bei einer Überprüfung der Bremsen vor Ort konnte keine Funktionsstörung festgestellt werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren