Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KR: Nachtrag zur Pressemitteilung 52 - Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Krefeld (ots) - Die Krefelder Strafverfolgungsbehörden fahnden mit Beschluss des Amtsgerichtes Krefeld nunmehr ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

17.10.2000 – 12:12

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Fahren unter BTM-Einfluss

    Düren (ots)

001017 -6- (Linnich) Fahren unter BTM-Einfluss

    Linnich - In der vergangenen Nacht, gegen 01.50 Uhr, wurde im Stadtteil Gereonsweiler ein 29-Jähriger aus Aldenhoven mit seinem Pkw angehalten und Überprüft. Hierbei stellten die Beamten Anzeichen für BTM-Konsum fest. Auf Befragung gab der Betroffen zu, gegen 22.00 Uhr, ein «Bömbchen» Speed eingenommen zu haben. Die Durchsuchung des Fahrzeuges verlief negativ. Auf der Hauptwache der PI Jülich wurde dem 29-Jährige eine Blutprobe entnommen. Eine Urinprobe leistete er freiwillig. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren