Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Feuer griff auf Bürotrakt über

      Düren (ots) - 000928 -1- (Düren) Feuer griff auf Bürotrakt
über

    Düren - Beim Brand eines Bürotraktes in der Kölnstraße entstand in der Nacht zum Donnerstag, gegen 00.20 Uhr, nach ersten Schätzungen der Polizei ein Sachschaden von     ca. 50 000 DM. Die Feuerwehr der Stadt Düren konnte den Brand löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Bei dem Brandort handelt es sich um den rückwärtigen Bereich des ADAC-Service-Center. Nach ersten polizeilichen Feststellungen wurde ein Papiercontainer, der hinter der Rückfront stand, vermutlich in Brand gesetzt. Das Feuer griff anschließend auf das Kunststoffdach des Gebäudes sowie auf die ADAC-Service-Stelle über. Ein Anwohner der Schützenstraße wurde auf den Brandgeruch aufmerksam und entdeckte die Rauchentwicklung an der Kreuzung Kölnstraße/Hohenzollernstraße. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Der Brand beschädigte die in einem Aluminiumrahmen eingefasste Glasfront des Gebäudetraktes und im Büroinnenraum einen Computer sowie Akten. Der Papiercontainer wurde völlig zerstört. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: