Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

12.09.2000 – 10:23

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Radfahrerin stürzte ins Blumenbeet

      Düren (ots)

000912 -1- (Düren) Radfahrerin stürzte ins
Blumenbeet

    Düren - Montagmittag, gegen 13.30 Uhr, befuhr ein 13-jähriges Mädchen aus Düren mit ihrem Fahrrad die Eintrachtstraße im Stadtteil Birkesdorf vom Weidenpesch zur Akazienstraße. Als sie ein in der Fahrbahn eingelassenes Blumenbeet umfahren wollte, schaute sie sich sichernd nach hinten um. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Sie verletzte sich schwer und musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär verblieb. Sachschaden wurde keiner festgestellt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren