Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

08.08.2000 – 14:18

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Ladung verrutschte - Lkw kippte um (Wort zum Bild)

      Düren (ots)

000808 -9- (Düren) Ladung verrutschte - Lkw
kippte um (Wort zum Bild)

    Düren - Dienstagmittag, gegen 11.17 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger aus Düren mit einem Lkw die Rütger-von-Scheven-Straße von der Aachener Straße in Fahrtrichtung Nippesstraße. Während des Einbiegens nach links in die Nippesstraße, Fahrtrichtung Europaplatz, verrutschte die Ladung, bestehend aus einer Papierwalze in einer Holzkiste. Hierdurch kippte der Lkw ohne weitere Fremdeinwirkung nach rechts um und blieb auf der Seite liegen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt. Er wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf 90 000 DM geschätzt. Fahrzeug und Ladung wurden durch eine Bergungsfirma geborgen. Die Feuerwehr reinigte die Unfallstelle von ausgelaufenem Kraftstoff. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle wurde der Verkehr abgeleitet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren