Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

12.04.2010 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Unterhaltungselektronik und Tresor mit Bargeld gestohlen

Jülich (ots)

In der Nacht zum Samstag verübten bisher unbekannte Täter einen Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus im Stadtgebiet. Sie erbeuteten einen DVD-Player, einen Plasmafernseher, eine Videokamera sowie einen kleineren Tresor, in dem sich mehrere hundert Euro Bargeld befanden.

Die Täter waren zwischen 23.00 Uhr und 04.30 Uhr über den Garten an die Rückseite des Hauses in der Bertastraße gelangt. Dort hebelten sie an einer Tür und konnten anschließend die Innenräume betreten. Bei der Durchsuchung der Wohnräume fanden sie ihre Beute auf, die sie möglicherweise mit einem in der Nähe abgestellten Fahrzeug abtransportiert haben.

Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung