Polizei Düren

POL-DN: 14-Jährige wird vermisst

Vermisst - die 14-jährige Luisa Leinders

Kreis Düren (ots) - Die Polizei sucht nach der 14 Jahre alten Luisa Leinders aus dem Gemeindegebiet Titz. Der Aufenthaltsort des Mädchens ist derzeit nicht bekannt.

Seit Mitte der letzten Woche vermissen die Eltern der Luisa Leinders ihre Tochter. Sie haben mittlerweile bei der Polizei eine Vermisstenanzeige erstattet.

Die 14-Jährige hat sich seit dem 28. Oktober 2009 möglicherweise unter Mitwissen von anderen Jugendlichen aus dem Elternhaus entfernt. Derzeit ist nicht davon auszugehen, dass ihr etwas zugestoßen sein könnte. Möglicher Aufenthaltsbereich könnte auch der Raum Düren sein.

Luisa Leinders ist etwa 170 cm groß, hat dunkel getönte Haare und blaue Augen. Zuletzt war sie bekleidet mit einer schwarz-grau karierten Kapuzenjacke, einem grünen Kapuzenshirt, einer hellgrauen Jeanshose und knöchelhohen Sportschuhen. Sie führte eine hellbraune Umhängetasche mit sich. Wer über den Aufenthalt von Luisa Leinders sachdienliche Hinweise abgeben kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: