Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Düren (ots)

000530 -10- (Düren) Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Düren - Montagabend, gegen 22.00 Uhr, wurde die Polizei
wegen eines Randalierers in einem Café der Alte Jülicher Straße
verständigt. Als die Beamten dort eintrafen, hatte sich dieser
sich bereits entfernt. Kurze Zeit später trafen die Beamten auf
der Alten Jülicher Straße einen alkoholisierte 24-Jährigen aus
Düren an. Dieser schlug auf seinen Begleiter ein. Zuvor hatte er
einen Passanten mit Schimpfwörter tituliert. Als er die
Polizeibeamten sah, ging auf diese zu, schubste einen zur Seite
und beschimpfte sie. Sein Begleiter versuchte ihn zu beruhigen,
was ihm aber nicht gelang. Auch der Am Anhalteort erschienen
Vater des Betroffenen konnte ihn nicht beruhigen. Er schrie
lauthals umher und beleidigte die Beamten fortwährend. Als er
erneut handgreiflich wurde, wurde er durch die Beamten in
Gewahrsam genommen. Auf dem Weg zur Hauptwache spuckte er die
Beamten an und randalierte fortwährend. Auch auf der Hauptwache
konnte er zunächst nicht beruhigt werden. Bei der Durchsuchung
wurde in seiner Jacke eine Tüte mit Marihuana aufgefunden und
sichergestellt. Es wurden ihm zwei Blutproben entnommen. Anzeige
wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurde erstattet.
Nach der Ausnüchterung wurde der 24-Jährige entlassen.(Weiß)
ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax: 02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Storys aus Düren
Weitere Storys aus Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren
  • 30.05.2000 – 12:51

    POL-DN: (Jülich) Einbruch in Schule

    Düren (ots) - 000530 -9- (Jülich) Einbruch in Schule Jülich - Unbekannte Täter gelangten am Wochenende in ein Schulgebäude der Haubourdinstraße und brachen verschiedene Automaten auf und entwendeten das Bargeld. Weiterhin verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu den Büros. Dabei wurde erheblicher Sachschaden angerichtet.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte ...

  • 30.05.2000 – 12:50

    POL-DN: (Düren) Einbruch

    Düren (ots) - 000530 -8- (Düren) Einbruch Düren - Unbekannte Täter gelangten am letzten Wochenende in der Paradiesstraße in die Lagerhalle einer dort ansässigen Firma und entwendeten ausgesonderte Telefone. In der Straße Paradiesbenden, gelangten offensichtlich die gleichen Täter in das Bürogebäude der gleichen Firma und entwendeten einen Computer.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei ...

  • 30.05.2000 – 12:48

    POL-DN: (Inden) Einbruch in Warenlager

    Düren (ots) - 000530 -7- (Inden) Einbruch in Warenlager Inden - Am letzten Wochenden drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Warenlager in der Mühlenstraße ein, durchsuchten die Geschäftsräume und verließen das Gebäude ohne Diebesgut.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: ...