Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

29.05.2000 – 12:32

Polizei Düren

POL-DN: (Langerwehe) Sättel und Zaumzeug entwendet

    Düren (ots)

000529 -7- (Langerwehe) Sättel und Zaumzeug entwendet

    Langerwehe - Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Freitag in der Kirchstraße im Ortsteil Schlich in einen Pferdestall und brachen dort die Tür eines Lagerraumes auf. Dort wurden mehrere Spinde aufgebrochen und ca. -10- Sättel und Zaumzeug entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Rufnummer(0 24 21) 949-245 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren