Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

12.02.2009 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Fahrverbot für Busfahrer

Düren (ots)

Bei einer Geschwindigkeitsmessung des Dürener Verkehrsdienstes mussten am Mittwoch wieder einige bemerkenswerte Tempoüberschreitungen zur Anzeige gebracht werden.

Zwischen 18.30 Uhr und 20.30 Uhr hatten auf der Merzenicher Straße bei Regen und leichtem Schneefall insgesamt 15 Verkehrsteilnehmer die zulässigen 50 km/h deutlich überschritten. Schnellster war ein 42-Jähriger aus Merzenich, dessen Pkw mit 96 km/h gemessen wurde. Ebenfalls sehr eilig hatte es ein mit Fahrgästen besetzter Linienbus, der mit einer Geschwindigkeit von 75 km/h die Kontrollstelle durchfuhr. Beide Fahrzeugführer erwartet nun ein Fahrverbot von einem Monat, sowie ein hohes Bußgeld.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung