Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

05.11.2008 – 12:28

Polizei Düren

POL-DN: Tageswohnungseinbruch

Linnich (ots)

Im Stadtteil Körrenzig hat eine aufmerksame Zeugin am Dienstagabend einen Einbrecher offenbar bei der Durchsuchung des von ihm betretenen Hauses gestört.

Gegen 20.10 Uhr war eine Zeugin beim Spaziergang auf der Straße "Kasselsberg" auf verdächtige Bewegungen im Haus von Bekannten aufmerksam geworden. Da die Frau um die Abwesenheit der Hausbewohner wusste, machte sie sich bemerkbar, was den nicht näher zu beschreibenden Einbrecher zur voreiligen Flucht bewegte. Wie später festgestellt wurde, war er durch eine gewaltsam aufgehebelte Terrassentür in die Räume eingedrungen und hatte ein Armband gestohlen.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren