Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

05.04.2000 – 10:26

Polizei Düren

POL-DN: (Merzenich) Aufgefahren - Pkw-Fahrerin leicht verletzt

      Düren (ots)

000405 -3- (Merzenich) Aufgefahren -
Pkw-Fahrerin leicht verletzt

    Merzenich - Eine 52-Jährige aus der Gemeinde Merzenich befuhr am Dienstagnachmittag, gegen 18.00 Uhr, mit ihrem Pkw die Bundesstraße -B 264- von Düren nach Golzheim. Vor ihr fuhr eine 44-Jährige aus der Gemeinde Niederzier in gleicher Richtung. Die 44-jährige Pkw-Fahrerin beabsichtigte an der Kreuzung zur Landesstraße -L 264- nach rechts in Richtung Girbelsrath abzubiegen. Als sie an der Kreuzung wegen des Querverkehrs anhalten musste, fuhr die 52-Jährige mit ihrem Pkw auf. Dabei wurde die 44-Jährige leicht verletzt. Sie will sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf 10 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung