Polizei Düren

POL-DN: Parkendes Auto beschädigt

Titz (ots) - Am Montagabend zeigte ein 35 Jahre alter Mann aus dem Gemeindebereich bei der Polizei an, dass sein Wagen in der Ortschaft Gevelsberg laut einer Zeugenaussage von einem roten Traktor, der von einem Mann mit Brille gelenkt wurde, beschädigt worden war.

Der 35-Jährige hatte seinen Pkw am letzten Dienstagabend, gegen 20.00 Uhr, an der Erkelenzerstraße aus Richtung Heerbahn kommend kurz vor der Einmündung Ginstraße am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkt. Am Mittwochvormittag musste er dann Kratzer an der linken Fahrzeugseite im Bereich der Fahrer- und rückwärtigen Beifahrertür feststellen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: