Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

29.03.2000 – 11:19

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Per Haftbefehl gesucht

    Düren (ots)

00329 -5- (Düren) Per Haftbefehl gesucht

    Düren - Bei Personenkotrollen wurden am Dienstag im Stadtgebiet Düren zwei Männer angetroffen, gegen die Haftbefehle der StA Aachen vorlagen.     Ein 28-Jähriger aus Litauen, der in Düren wohnte, war zwecks Ausweisung zur Festnahme ausgeschrieben. Er wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Ausländerbehörde wurde verständigt, die dann die Abschiebung veranlasste.     Gegen einen 27-Jährigen aus Düren stand eine Freiheitsstrafe von 3 Monaten offen. Er wurde festgenommen und einer JVA überstellt.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung