Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

28.03.2000 – 11:31

Polizei Düren

POL-DN: (Nideggen) Einbruch in Poststelle

    Düren (ots)

000328 -8- (Nideggen) Einbruch in Poststelle

    Nideggen - In der Nacht zu Dienstag, gegen 02.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster des Postgebäudes in Nideggen auf und gelangten so ins Innere. Hier brachen sie mehrere Zwischentüren auf und durchsuchten alle Räume. Hierbei lösten sie die Alarmanlage aus, was sie offensichtlich zur Flucht veranlasste.     Sofort entsandte Polizeikräfte umstellten das Gebäude und durchsuchten es. Es konnte kein Tatverdächtiger mehr angetroffen werden. Eine Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts entwendet.     Bereits im Oktober 1998 hatten unbekannte Täter den Tresor aus der Poststelle zu entwenden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung