Polizei Düren

POL-DN: Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

Inden (ots) - Am Samstagabend, gegen 18.00 Uhr, im Rahmen des Unwetters, kam es zu einem Blitzeinschlag im Dachbereich eines Einfamilienhauses in Inden. Dieser verursachte einen Kurzschluss an einem im Keller stehenden Herd. Das Ceranfeld des Herdes wurde so stark erwärmt, dass Gegenstände, die dort abgestellt waren, verkokelten. Der Sohn der Familie, der sich zu diesem Zeitpunkt alleine im Haus befand, bemerkte eine Rauchentwicklung und verständigte die Polizei. Im Dach entstand eine Beschädigung in der Größe von 60x60 cm. Da der Sohn des Hauses gelernter Dachdecker ist, konnte der Schaden am Dach unmittelbar repariert werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: