Polizei Düren

POL-DN: Fahrradfahrer beim Abbiegen erfasst

Düren (ots) - Ein 44 Jahre alter Mann mit Wohnsitz in Düren musste am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort konnte er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Der 44-Jährige befuhr gegen 08.25 Uhr mit seinem Rad die Aachener Straße in Richtung stadtauswärts. Als er sich in Höhe der Tankstelle gegenüber des Annakirmesplatzes befand, wurde er von einem Lkw erfasst, der nach rechts auf das Tankstellengelände abbiegen wollte. Der Fahrer des Trucks, ein 55 Jahre alter Mann aus Slowenien, hatte ihn nicht bemerkt, so dass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kommen konnte.

Nach Angaben einer Zeugin machte der Fahrradfahrer einen großen Satz nach dem Anstoß, wodurch er sich offensichtlich eine Knöchelverletzung zuzog.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: