Polizei Düren

POL-DN: Fahrraddieb gestellt

Düren (ots) - Aufmerksame Polizeibeamte konnten am Dienstagvormittag auf der Monschauer Straße einen dienstlich bekannten Jugendlichen beim Diebstahl eines Fahrrades vorläufig festnehmen. Er wurde der Polizeiwache Düren zugeführt.

Die Beamten sahen, wie der 16-Jährige aus Düren gegen 10.00 Uhr auf dem Hinterhof eines Schreibwarengeschäftes verschwand und anschließend mit einem Fahrrad wieder auf der Straße auftauchte. Daraufhin stellten sie den jungen Mann, gegen den das zuständige Gericht, wegen der einschlägigen Vorstrafen und einer laufenden Bewährung, die Untersuchungshaft angeordnet hat. Das Fahrrad konnte an den Eigentümer wieder ausgehändigt werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: