Polizei Düren

POL-DN: Rollerfahrer wurde verletzt

Langerwehe (ots) - Nach einem Unfall in Hamich musste am Mittwochnachmittag ein Rollerfahrer mit leichteren Verletzungen zur ärztlichen Behandlung durch einen RTW in ein Krankenhaus transportiert werden.

Kurz nach 15.00 Uhr war der im Gemeindegebiet wohnhafte 58-jährige Zweiradfahrer aus Richtung Gut Atzenau kommend nach rechts auf die Heisterner Straße abgebogen. Vermutlich wegen eines Abbiegefehlers war er dann gegen den Pkw eines 36 Jahre alten Fahrers aus Langerwehe geprallt und zu Boden gestürzt.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf 3.500 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: