Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

25.02.2000 – 10:59

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Vor Ampel aufgefahren

    Düren (ots)

000225 -6- (Düren) Vor Ampel aufgefahren

    Düren - Leichte Verletzungen zog sich eine 34-Jährige aus Düren bei einem Auffahrunfall am Donnerstagmittag zu. Die Dürenerin befuhr gegen 13.50 Uhr mit ihrem Pkw die Stürtzstraße von der Aachener Straße zur Bonnerstraße. Als die Ampel an der Stürtzstraße/Oberstraße von Grün auf Gelb wechselte, bremste sie ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Hierbei fuhr eine nachfolgende 41-Jährige aus Düren trotz Vollbremsung mit ihrem Pkw auf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 6 000 DM.(me)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren