Polizei Düren

POL-DN: Fahndung nach Schlauchboot eingeleitet

Heimbach (ots) - Zum Nachteil der DLRG, Bezirk Düren, wurde Dienstagnacht ein Schlauchboot mitsamt des dazu gehörigen Sportanhängers gestohlen. Der Wert der Beute wird mit etwa 6.000 Euro beziffert.

Zur Tatzeit haben noch unbekannte Täter einen Metallzaun durchtrennt, um anschließend ein befriedetes Scheunengelände an der L 218 betreten zu können. Dort nahmen sie das Boot mit der Bezeichnung "Bolero 410" und den Trailer mit dem Zulassungskennzeichen DN - LR 141 widerrechtlich aus der Scheune in Besitz. Außerdem drangen sie auch noch in einen dort abgestellten Bauwagen ein.

Wer zum Verbleib des Schlauchbootes und des Anhängers sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: