Polizei Düren

POL-DN: 07110202 Leergut in Säcken abtransportiert

    Niederzier (ots) - Von Mittwoch zu Donnerstag richteten bisher noch nicht ermittelte Täter einen Schaden von etwa 1.500 Euro zum Nachteil eines Getränkemarktes im Gewerbegebiet Rurbenden an.

    Vermutlich mehrere Personen hatten in der Nacht das Gelände eines Geschäftes in der Grabenstrasse betreten, nachdem es ihnen gelungen war, ein Zugangstor zu öffnen. Aus dem dann zugänglichen Leergutlager nahmen sie 25 mit PET-Flaschen gefüllte Säcke an sich. Zum Abtransport der Beute dürften sie ein größeres Fahrzeug benutzt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: