Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

27.01.2000 – 11:38

Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Autoknacker unterwegs

    Düren (ots)

000127 -8- (Jülich) Autoknacker unterwegs

    Jülich - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch im Stadtteil Mersch zehn geparkte Pkw auf und entwendeten neben den üblichen Autoradios und CD-Wechslern, zurückgelassene Handys, Sonnenbrillen, Parfümflaschen, Lederjacken, Mäntel und sogar ein Programmiergerät für Herzschrittmacher.

    Für die Polizei ist es unverständlich, dass trotz ständiger Hinweise und Aufklärungsaktionen immer noch Wertgegenstände über Nacht in den Fahrzeugen zurückgelassen werden und den Dieben so Anreiz zum Pkw-Aufbruch und Diebstahl gegeben wird.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(me)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren