Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Göttingen

31.01.2017 – 20:01

Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: Wechsel an der Spitze des Polizeikommissariats Bad Pyrmont

Bad Pyrmont (ots)

Polizeipräsident Uwe Lührig überträgt die Amtsgeschäfte an EKHK Hellmich - Verabschiedung von EKHK Nacke in den Ruhestand

Am Dienstag, den 31.01.2017, wurde der Leiter des Polizeikommissariats Bad Pyrmont, Herr EKHK Udo Nacke, durch den Polizeipräsidenten der Polizeidirektion Göttingen, Herrn Uwe Lührig, verabschiedet. Als Nachfolger wurde Herr EKHK Manfred Hellmich begrüßt.

EKHK Nacke leitete seit 1988 das Kriminalkommissariat Bad Pyrmont. Nach der Zusammenführung des Kriminalkommissariats und des Polizeirevieres Bad Pyrmont Ende 1994 übernahm er die Leitung des Polizeikommissariats und führte seitdem die Dienststelle mit hoher Professionalität und war jederzeit loyal gegenüber seinen Mitarbeitern.

Als Repräsentant der Dienststelle intensivierte EKHK Nacke die Kontakte zum Landkreis, zur Stadt und zu benachbarten Polizeidienststellen. Auch die Kontakte zur Rettungshundestaffel Holzminden, zum Flugplatz Kleinenberg oder zum Bathildiskrankenhaus wurden stets gepflegt.

Privat ist EKHK Nacke ein aktiver Lokalpolitiker. Er ist zurzeit Vorsitzender der Bad Pyrmonter CDU-Ratsfraktion. Polizeipräsident Lührig dankte EKHK Nacke für seine langjährige Tätigkeit in der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute.

EKHK Hellmich war zuletzt Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes des Polizeikommissariats Holzminden. Der 49-Jährige lebt mit seiner Familie in der Gemeinde Extertal. Er begann 1987 seinen Polizeidienst und war langjährig im Einsatz und Streifendienst in Hameln, unter anderem als Leiter des Dienstzweiges, tätig. Mit EKHK Hellmich wird eine kompetente Führungskraft mit hoher fachlicher sowie persönlicher Kompetenz die Funktion des Leiters des Polizeikommissariats übernehmen.

Neben dem Vizepräsidenten der Polizeidirektion Göttingen, Herrn Bernd Wiesendorf und dem Leiter der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, Herrn Ralf Leopold, nahmen der Bürgermeister der Stadt Bad Pyrmont, Herr Klaus Blome, und der Bürgermeister des Fleckens Aerzen, Herr Bernhard Wagner sowie Vertreter der Feuerwehr und weiterer Institutionen an der Veranstaltung teil.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Julia Huhnold
Telefon: 0551/491-1004
Fax: 0551/491-1035
E-Mail: pressestelle@pd-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell