Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (736/2014) Auf McDonald's Parkplatz gegen Auto gefahren und abgehauen - Polizei Hann. Münden sucht nach unbekanntem Zeugen

Göttingen (ots) - Hann. Münden, Göttinger Straße Nacht zu Sonntag, 14. Dezember 2014

HANN. MÜNDEN (jk) - Im Zusammenhang mit einer Unfallflucht auf dem Parkplatz der Hann. Mündener McDonald's Filiale in der Göttinger Straße sucht die Polizei nach einem unbekannten Zeugen, der das Geschehen offenbar verfolgt hat.

Bei dem Unfall in der Nacht zu Sonntag (14.12.14) wurde ein auf dem Parkplatz abgestellter grüner Mitsubishi Galant nach derzeitigen Ermittlungen von einem rückwärtsfahrenden PKW u. a. an der Frontschürze beschädigt. Der Unfallfahrer fuhr danach einfach davon.

Der unbekannte Zeuge beobachtete vermutlich den Vorfall, denn er heftete einen Zettel mit dem Kennzeichen des verursachenden Autos unter den Scheibenwischer des beschädigten Mitsubishi. Seine (oder auch ihre) Personalien sind aber leider unbekannt.

Der unbekannte Hinweisgeber wird auf diesem Wege gebeten, sich unter Telefon 05541/9510 bei der Polizei Hann. Münden zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: