Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

12.03.2019 – 07:42

Polizei Bonn

POL-BN: Baustellendiebstahl in Bonner Weststadt - Unbekannte entwendeten rund 100 Meter Starkstromkabel

Bonn (ots)

Am zurückliegenden Wochenende waren Baustellendiebe auf der Karl-Frowein-Straße in der Bonner Weststadt unterwegs machten sich in einem nicht ungefährlichen Bereich an Kabeln zu schaffen: Nach den bisherigen Feststellungen waren die Diebe in dem Zeitraum zwischen dem 08.03.2019, gegen 17:00 Uhr und dem 11.03.2019, gegen 07:00 Uhr an der Baustelle aktiv. Nach der Spurenlage zerstörten sie zunächst mehrere Starkstromsicherungen - anschließend trennten die Unbekannten ein etwa 100 Meter langes, hochwertiges Kabel vom Strom und entwendeten es. Die Kabeldiebe entfernten sich unerkannt vom Ort des Geschehens. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit dem zuständigen KK 36 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung