Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

10.01.2019 – 08:27

Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Zentrum: Ladendieb wurde mit Haftbefehl gesucht

Bonn (ots)

Vorläufig festgenommen wurde am Mittwoch (09.01.2019) ein 30-jähriger mutmaßlicher Ladendieb. Er soll in einem Geschäft in der Bonner City Bekleidung im Wert von rund 130,- Euro gestohlen haben.

Gegen 14:50 Uhr war er von Mitarbeitern des Geschäftes bei dem Diebstahl überrascht worden. Die Überprüfung des Verdächtigen durch Beamte der Wache GABI ergab, dass er mit Untersuchungshaftbefehl wegen Diebstahl und Widerstandes gesucht wurde. Der 30-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen und in das Polizeipräsidium gebracht.

Nach der Verkündung des Haftbefehls durch einen Richter soll der Mann heute in eine Justizvollzugsanstalt gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung