Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bremen

07.11.2018 – 11:19

Bundespolizeiinspektion Bremen

BPOL-HB: Schwarzfahrer mit Schlagring heißt nicht "Schmitt"

Bremen (ots)

Nordwestbahn Achim - Verden, 07.11.2018 / 08:00 Uhr

Kein Fahrschein und einen falschen Namen angegeben: Gründe genug für Bundespolizisten, einen 18-jährigen Schwarzfahrer aus Oyten am Bahnhof Verden näher zu überprüfen. Dass Lügen zuweilen kurze Beine haben, wurde heute gegen 08:00 Uhr deutlich, als er auf der Fahrt von Achim nach Verden dem Zugbegleiter einer Nordwestbahn seinen angeblichen Nachnamen nur unsicher buchstabieren konnte.

Bei der Durchsuchung nach Ausweispapieren entdeckten die Bundespolizisten außerdem einen Schlagring in seiner Sporttasche: der Besitz und insbesondere das Führen in der Öffentlichkeit ist verboten. So erhielt der 18-jährige Deutsche zwei Strafanzeigen wegen Erschleichens von Leistungen und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Hätte er gegenüber den Bundespolizisten weiterhin seine Personalien falsch angegeben oder verweigert, wäre eine weitere Ordnungswidrigkeitenanzeige hinzugekommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-604 o. Mobil: 0172 893 8080
E-Mail: holger.jureczko@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bremen