Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

19.03.2019 – 13:24

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Goldenstedt - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 18. März 2019, 17.15 Uhr, befuhr ein 73-Jähriger aus Vechta mit seinem Pkw die Vechtaer Straße in Richtung Vechta. Ein ihm entgegenkommender Pkw eines bislang unbekannten Verkehrsteilnehmers touchierte im Vorbeifahren den Außenspiegel des 73-Jährigen. Der Unfallverursacher hielt kurz an, setzte dann jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 19. März 2019 befuhr eine 23-Jährige aus Bippen gegen 07.20 Uhr mit ihrem Opel Meriva die Straße Feldbrügge. Gleichzeitig befuhr eine 20-Jährige aus Hannover mit ihrem Citroen die Straße Fehrenkammp und wollte die Straße Feldbrügge in Richtung Landesstraße 76. Die Hannoveranerin missachtete die Vorfahrt der 23-Järhigen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die 23-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell