Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

16.01.2019 – 08:26

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Bösel - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden am Dienstag, 15. Januar 2019, in Bösel zwei Kradfahrer festgestellt, die ohne erforderlichen Führerscheine am Straßenverkehr teilnahmen. Gegen 15.00 Uhr wurde zunächst ein 62-jähriger Böseler angehalten, der die Schäferstraße mit einem Kleinkraftrad mit einer Geschwindigkeit von 45 km/h befahren hatte. Gegen 15.15 Uhr wurde auf der Jägerstraße ein 16-jähriger Böseler kontrolliert, der ein Kleinkraftrad mit gleicher Geschwindigkeit gefahren hatte. Gegen beide wurden Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Dienstag, 15. Januar 2019, kam es in der Zeit zwischen 13.20 Uhr und 13.30 Uhr in Friesoythe auf der Willohstraße zu einem Parkrempler, bei dem ein Audi Q 7 beschädigt wurde. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um eine Regulierung des Schadens, der sich auf etwa 600 Euro beläuft, zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491/93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys