Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

28.05.2018 – 07:54

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Pkw zerkratzt

Am 27. Mai 2018 stellte eine 42-Jährige aus Filsum fest, dass ihr Pkw, ein VW, im Bereich der Fahrerseite komplett zerkratzt wurde. Der Pkw war in der Nacht an der Neißestraße abgestellt. Ein genauer Tatzeitraum ist nicht bekannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Löningen - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit von Samstag, 26. Mai 2018, 23.30 Uhr, bis zum 27. Mai 2018, 10.00 Uhr, kam es auf der Parkstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte beim Ein- oder Ausfahren aus einer Parkbucht den neben ihm stehenden Pkw, BWM. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432/9500) entgegen.

Löningen - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 27. Mai 2018 befuhr ein 46-Jähriger aus Kalkar gegen 12.15 Uhr mit seinem Pkw, Volvo V70, Linderner Damm in Lichtung Lindern und bog von dort ohne zu blinken in die Straße Am Gravenholt ab. Dabei kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit dem überholenden Pkw, VW Passat, eines 51-Jährigen aus Haselünne. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro. Bei dem Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des 51-Jährigen, eine 53-Jährige aus Haselünne, leicht verletzt.

Halen - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 27. Mai 2018, stieß ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr beim Ausparken mit einem Pkw gegen einen dahinter geparkten Pkw, BMW. Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz des Ahlener Badesees. Es entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473/2306) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta