Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.10.2018 – 13:16

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Eingeklemmte Person in Aufzug - 10- jährige wurde leicht verletzt.

Herdecke (ots)

Eine eingeklemmte Person in einem Aufzug wurde der Freiw. Feuerwehr am Samstagabend um 18:28 Uhr aus einem Mehrfamilienhaus der Walter-Freitag-Straße gemeldet.

Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass ein 10- jähriges Mädchen bereits vor Eintreffen der Feuerwehr befreit wurde. Sie wurde zuvor mit der Hand in einer Aufzugstür eingeklemmt.

Ein Rettungssanitäter der Feuerwehr sichtete die Patientin, später auch der eintreffende Notarzt. Die junge Patientin verblieb vor Ort und musste nicht in ein Krankenhaus transportiert werden. Ein Löschzug sowie ein Rettungswagen und Notarzt waren 30 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung