Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

24.10.2018 – 08:57

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Türöffnung in der Wilhelm Gräfe Straße

Herdecke (ots)

Die Freiw. Feuerwehr musste in der Nacht zu Mittwoch um 0:14 Uhr in die Wilhelm Gräfe Straße ausrücken. Hier befand sich eine hilflose Person hinter der Wohnungstür. Die Tür wurde mit einem Spezialwerkzeug geöffnet. Nach der Versorgung des Patienten durch den Rettungsdienst leistete die Feuerwehr noch Tragehilfe. Mit einem Rettungswagen wurde der Patient einem Krankenhaus zugeführt. 5 Einsatzkräfte waren mit einem Löschfahrzeug 60 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung