Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

06.09.2018 – 23:20

Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Ünterstützung Rettungsdienst

Ennepetal (ots)

Am 6.9. wurde die Feuerwehr Ennepetal alarmiert, um den Rettungsdienst bei zwei Einsätzen zu unterstützen . Die erste Alarmierung erfolgte um 11:20 Uhr zur Breckerfelder Str.. Dort unterstützten die 6 Einsatzkräfte die Besatzung eines Rettungswagen beim tragen eines Patienten. Der Einsatz endete um 11:51 Uhr. Die zweite Alarmierung erfolgte um 17:58 Uhr zur Karlstr. Auch dort wurde beim Transport eines Patienten Hilfe benötigt. Dieser Einsatz konnte um 18:21 Uhr von 4 eingesetzten Einsatzkräften beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Ennepetal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung