Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

Ennepetal (ots) - Am Montag, den 06.08.2018 wurde die Feuerwehr zu mehreren Einsätzen gerufen.

Um 09:04 Uhr rückte der hauptamtliche Löschzug und der Löschzug Milspe/Altenvoerde in die Neuenlander Straße aus. Ein Anwohner hatte in seinem Wohnhaus Gasgeruch wahrgenommen. Die Erkundung ergab, dass in unmittelbarer Nachbarschaft der ortsansässige Gasversorger Wartungsarbeiten durchführte. Dabei trat kurzfristig der Geruchsstoff des Erdgases aus. Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht erforderlich. Der Einsatz endete um 09:33 Uhr.

Das Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Drehleiter rückten um 10:07 Uhr in die Bahnhofstraße aus. Dort hatte ein besorgter Bürger Brandgeruch wahrgenommen. Im hinteren Bereich eines Wohnhauses wurde eine Abraumverbrennung ausfindig gemacht. Der Bewohner wurde angewiesen das Feuer zu löschen und auf die zur Zeit akute Brandgefahr hingewiesen. Dieser Einsatz konnte um 10:34 Uhr beendet werden.

Im Anschluss rückte der Löschzug zu einer Brandnachschau in den Behlinger Weg aus. Einzelne Glutnester wurden nochmals mit Wasser abgelöscht. Der Einsatz wurde um 11:20 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal

Das könnte Sie auch interessieren: