Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

20.12.2018 – 15:35

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Auffahrunfall in Schortens - beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Wilhelmshaven (ots)

schortens. Ein 80-jähriger Fahrer eines Transporters mit Anhänger übersah am frühen Donnerstagmorgen, 20.12.2018, gegen 05:45 Uhr beim Befahren der Eilksstraße einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw und fuhr ungebremst auf diesen auf.

Durch die Aufprallwucht waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden wird auf 7000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland