Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

15.03.2019 – 12:32

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Zeugin gesucht - Täter war bei Überfall nicht unbeobachtet

Osterholz-Scharmbeck (ots)

Am Montagnachmittag hatte ein unbekannter Täter eine Kassiererin eines Verbrauchermarktes in der Loger Straße zur Seite gedrängt und in die Kasse gegriffen, um anschließend mit mehreren hundert Euro zu flüchten (wir berichteten). Unmittelbar vor dem Täter hatte eine etwa 50-jährige Kundin ihren Einkauf bezahlt und anschließend noch im Laden ihren Einkauf überprüft. Nach der Tat kam sie der Kassiererin zu Hilfe und verließ den Laden, nachdem alle Kunden dazu aufgefordert worden waren. Die Polizei Osterholz sucht nun nach der Frau mit schulterlangen, gelockten Haaren in braun und grau, mit normaler bis kräftiger Statur, die einen blauen Mantel trug. Die Beamten nehmen die Meldung der Zeugin selbst oder Hinweise auf die Frau unter 04791/3070 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung