Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

18.09.2018 – 08:25

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Einbruch in Kita ++ Bootsmotoren gestohlen ++ Vorfahrt missachtet ++

Landkreis Osterholz (ots)

Einbruch in Kita

Ritterhude/Werschenrege. Unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in die Kita an der Werschenreger Straße eingebrochen. Nachdem sie ein Fenster aufgebrochen hatten, stahlen sie aus einem Büro einen Würfeltresor, mit dem sie nach der Tat unerkannt vom Tatort flohen. Die Polizei Osterholz bittet unter Telefon 04791/3070 um Hinweise möglicher Zeugen.

Bootsmotoren gestohlen

Osterholz-Scharmbeck. In einen Geräteschuppen an der Lookstraße sind in der Nacht auf Montag unbekannte Täter eingebrochen. Die Diebe hatten es auf hier aufbewahrte Bootsmotoren und Werkzeug abgesehen. Mit der Beute konnten sie anschließend unbeobachtet vom Tatort fliehen. Hinweise zu den Einbrechern liegen der Polizei Osterholz nicht vor. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04791/3070 zu melden.

Vorfahrt missachtet

Schwanewede. Nach einem Vorfahrtsverstoß kam es am Montag gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Betonstraße (L149). Ein 26-jähriger Renault-Fahrer hatte die A27 verlassen und übersah beim Einfahren auf die L149 einen von links herannahenden 57-jährigen VW-Fahrer. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver konnte dieser einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Dabei blieben beide Männer unverletzt. Der entstandene Sachschaden an beiden Autos beträgt rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz