Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

20.07.2018 – 17:01

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Pkw verlief glimpflich++

Lilienthal (ots)

Ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn der BSAG blieb am Freitagmittag ohne Verletzte. Zu dem Unfall kam es, als eine 81-jährige Autofahrerin mit ihrem VW-Polo in der Hauptstraße von einem Grundstück in den fließenden Verkehr abbiegen wollte. Zwar erkannte die Seniorin die in Richtung Bremen fahrende Straßenbahn rechtzeitig. Als sie jedoch zurücksetzen wollte, rollte ihr Klein-Wagen einige Meter vorwärts, so dass es zu einer Kollision kam. Sowohl die Pkw-Fahrerin, als auch die Insassen der Straßenbahn blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz