PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

07.05.2021 – 12:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Kinder verwüsten Kleingartenparzelle in Nordenham

Delmenhorst (ots)

Drei 10-jährige Kinder wurden am Donnerstag, 6. Mai 2021, gegen 16:20 Uhr, auf einer derzeit ungenutzten Parzelle des Kleingartenvereins Sonnenblume e.V. in der Straße An den Wurten in Einswarden angetroffen.

Die beiden Jungs und das Mädchen aus Nordenham zerschlugen sämtliche Fenster eines dort aufgebauten Gewächshauses, sowie einer Gartenlaube und verwüsteten diese.

Die Beamten übergaben eines der Kinder an die Eltern. Die Eltern der beiden anderen, geflüchteten Kinder wurden über das Fehlverhalten ihrer Sprösslinge informiert.

Die Höhe der entstandenen Sachschäden wurde auf 1.500 Euro geschätzt.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch