PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

15.01.2021 – 12:27

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pkw-Fahrerin kollidiert bei Straßenglätte mit Lärmschutzwand in Jade +++ Leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Bereits am Mittwoch, 13. Januar 2021, wurde eine 19-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Vareler Straße in Jaderberg leicht verletzt.

Gegen 19:30 Uhr befuhr die 19-Jährige aus Varel mit ihrem Pkw Opel die Vareler Straße in Richtung Jaderberg.

Nach einer Rechtskurve kam sie auf der glatten Fahrbahn nach links von der Straße ab und kollidierte mit einer dortigen Lärmschutzwand.

Durch den Zusammenstoß wurde die 19-Jährige leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die Lärmschutzwand blieb unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch