Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

04.05.2019 – 10:16

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn vom 04.05.2019

Delmenhorst (ots)

Landkreis Oldenburg, Gemeinde Hatten !!Zeugenaufruf!!

Verunfallter Pkw auf dem Seitenstreifen der A29

Am Freitag, 03.05.2019 gegen 07:43 Uhr stellten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn einen Pkw fest, der auf der A29 in Fahrtrichtung Osnabrück zwischen dem Kreuz Oldenburg-Ost und Sandkrug auf dem dortigen Seitenstreifen abgestellt wurde. Der Pkw, ein roter VW Passat war verschlossen, das Warnblinklicht war eingeschaltet, ein Fahrzeugführer jedoch nicht mehr vor Ort. Am Fahrzeug konnte linkssseitig ein Unfallschaden festgestellt werden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass es nach dem Abstellen des Pkw zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem derzeit unbekannten Fahrzeug gekommen sein könnte. Die Polizei sucht daher Zeugen, die gesehen haben, wann das Fahrzeug dort abgestellt wurde bzw. eine Person in unmittelbarer Nähe gesehen haben. Außerdem werden Zeugen gesucht, die Angaben zu einem Zusammenstoß zwischen dem abgestellten VW und einem bis jetzt unbekannten Fahrzeug machen können. Hinweise bitte an die Autobahnpolizei in Ahlhorn unter 04435-93160 oder jede andere Polizeidienststelle.

Landkreis Vechta, Gemeinde Bakum

Am Freitag, 03.05.2019, 15:07 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung des PK BAB Ahlhorn auf ein Fahrzeuggespann aufmerksam, welches die A1 in Richtung Hamburg im Bereich der Anschlussstelle Vechta befuhr. Eine Kontrolle des Pkw mit Anhänger aus Cloppenburg erhärtete den ersten Verdacht, dass der Anhänger extrem überladen sein könnte. Die Wägung bestätigte eine Überladung von 44%. Der Fahrzeugführer, ein 30-Jähriger aus Molbergen, konnte außerdem nicht den erforderlichen Führerschein für das Fahrzeuggespann vorlegen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt durch den 67-jährigen Beifahrer, der die passende Fahrerlaubnis besaß, konnte aufgrund der Überladung ohnehin nicht gestattet werden.

PK BAB Ahlhorn

Tel.: 04435-93160

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell