Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

18.12.2018 – 08:29

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Pkw auf dem Parkplatz hinter der AOK zerkratzt +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Ein grauer Ford Kuga wurde am Montag, 17. Dezember 2018, auf dem Parkplatz hinter der AOK Delmenhorst beschädigt.

Der Pkw wurde gegen 06:30 Uhr auf dem Parkplatz zwischen 'Hans-Böckler-Platz' und 'An den Graften' abgestellt. Um 11:30 Uhr wurden auf der Beifahrerseite tiefe Kratzer im Lack festgestellt. Der Schaden wurde auf ungefähr 1.500 Euro geschätzt.

Es wird davon ausgegangen, dass die Schäden mutwillig durch einen spitzen Gegenstand herbeigeführt wurden. Hinweise zu möglichen Verursachern nimmt die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 entgegen (1505376).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung