PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

19.09.2018 – 13:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: 86-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Leichte Kopfverletzungen erlitt ein 86-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall im Kreuzweg in Delmenhorst.

Er befuhr am Mittwoch, 19. September 2018, gegen 08:10 Uhr, die Akazienstraße und bog von dort nach links in den Kreuzweg ein. Dabei übersah er den von rechts kommenden und bevorrechtigten Fiat einer 29-jährigen Frau aus Delmenhorst, die mit ihrem Pkw in Richtung Heidkruger Weg unterwegs war.

Nach dem Zusammenstoß stürzte der Mann aus Delmenhorst und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf. Dabei zog er sich eine Platzwunde zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Schäden an den beiden Fahrzeugen blieben im niedrigen dreistelligen Bereich.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch