Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Wohnhauseinbrüche

Cuxhaven (ots) - Wohnhauseinbruch in Wulsbüttel

Wulsbüttel. Am Donnerstag, 13.02.2014, zwischen 10.00 und 20.00 h, drangen unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Kellerfensters in ein Einfamilienhaus in der Bohrturmstraße ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Schiffdorf (Tel.: 04706-9480) zu melden.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wohnhauseinbruch in Cuxhaven

Am Donnerstag, 13.02.2014, gegen 20.00 Uhr zerstörten bislang unbekannte Täter die Verglasung einer Terrassentür eines Einfamilienhauses im Rosenhof. Aus dem Haus wurde anschließend Schmuck und Bargeld entwendet. Die Schadenshöhe steht derzeit nicht fest. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Cuxhaven in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jörg Olenik
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: