Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Wohnhaus + Werkzeug aus Schuppen gestohlen + Motorroller gestohlen

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Werkzeug aus Schuppen gestohlen

Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen auf dem Gelände eines Miniaturgolfparks in der Nordfeldstraße in Döse einen Schuppen auf und entwendeten daraus unter anderem diverses Werkzeug (Heckenschere, Motorsense, Akkuschrauber, Bohrmaschine, Laubbläser). Der Gesamtschaden steht noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++++

Einbruch in Wohnhaus

Dorum. Noch unbekannte Täter drangen in der Nacht zum heutigen Donnerstag über den Wintergarten in ein Einfamilienhaus in der Speckenstraße ein. Der oder die Täter durchsuchten in kurzer Abwesenheit der Bewohner diverse Räume. Zur möglichen Beute können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen, denen in Tatortnähe verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++++

Motorroller gestohlen

Cuxhaven. Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochfrüh hat jemand einen Motorroller der Marke MBK gestohlen, der vor einem Wohnhaus Haus im Butendieksweg abgestellt gewesen ist. Zeugen, die Angaben zum Verbleib des Rollers mit dem Kennzeichen "YPR 300" machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der Roller ist braun-metallic-rot-orangefarben.

+++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: