Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Fahranfänger verliert Kontrolle über Pkw + 75-jährigen Senioren aus Wassergraben gerettet + EInbrüche u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Fahranfänger verliert Kontrolle über Pkw

Neuenkirchen, Süderende. Ein 19-jähriger Fahranfänger befuhr am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr mit seinem Honda Civic die Landesstraße (L 117) in Richtung Ihlienworth. Aufgrund einer Unaufmerksamkeit kam er mit seinem Wagen zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Der junge Fahrer lenkte zu stark gegen und verlor schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das geriet in den linksseitigen Chausseegraben. Am Wagen entstand Totalschaden. Der Fahrer blieb nach Polizeikenntnis unverletzt.

++++++++++++++++

Aufmerksamer Anwohner hört Hilfeschreie und alarmiert Polizei - 75-jährigen Mann aus Wassergraben gerettet

Otterndorf. Ein aufmerksamer Anwohner (53 J) hörte Freitagmorgen gegen 8 Uhr Hilferufe aus unwegsamem Gelände neben einem Wohngebiet in der Straße An der Bahn und alarmierte die Polizei. Polizeibeamte der Otterndorfer Polizeistation fanden kurz darauf einen 75-jährigen Mann in hilfloser Lage in einem wasserführenden Graben vor. Ein 45-jähriger Polizist sprang in den Graben und barg gemeinsam mit seinem Kollegen den unterkühlten Senioren. Der gerettete Otterndorfer wurde notärztlich versorgt und per Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Ohne den aufmerksamen Anwohner wäre der orientierungslose Mann nach Polizeiauskunft vermutlich nicht so schnell entdeckt worden. Angehörige hatten sein Verschwinden gerade erst bemerkt. Als vermisst galt er zu dem Zeitpunkt der Rettung noch nicht.

++++++++++++++++

Einbruch in Büroraum

Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh ein Fenster auf und gelangten so in einen Büroraum von einem Produktionsbetrieb im Oxter Weg. Der oder die Täter entkamen mit einem Wandsafe. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Zur Schadenhöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

++++++++++++++++

Einbruch in Wohnhaus

Otterndorf. Bislang unbekannte Täter brachen vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Terrassentür auf und gelangten so in ein Haus im Tivoliweg. Es wurden mehrere Schränke durchsucht und ein vorgefundener Tresort aufgebrochen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Zur Schadenhöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

++++++++++++++++

Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

Am Freitag, gegen 0.20 Uhr, fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Pkw Opel an der Abschlussstelle Bremerhaven-Geestemünde auf die Autobahn (A 27) in Richtung Bremen ein. Dabei geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Seitenschutzplanke. Obwohl Sachschaden entstand, setzte der junge Fahrer seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Eine Funkstreifenwagenbesatzung aus Langen beobachtete den Vorfall und leitete ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle ein. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1.100 Euro.

++++++++++++++++

Einbruch in Wohnhaus in Beverstedt

In der Nacht zu Donnerstag drangen noch unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße "Lunsheide" ein und entwendeten ein vorgefundenes Silberbesteck.

Einbruch in Schützenhalle in Hahnenknoop

In der Nacht zu Donnerstag wurde in die Schützenhalle eingebrochen und daraus mehrere Flaschen Spirituosen entwendet.

Tageswohnhauseinbruch in Spaden

Donnerstag, zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße "Tränke" ein und entwendeten mehrere Notebooks. Schaden ca. 1500 EUR.

Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Schiffdorf.

++++++++++++++++

Weitere Meldungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: