Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

17.02.2011 – 13:26

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Verkehrsunfallflucht in Bad Bederkesa

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Verkehrsunfallflucht in Bad Bederkesa

Bad Bederkesa: Am heutigen Donnerstag, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 11.00 Uhr, kam es in Bad Bederkesa zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Ein z.Zt Unbekannter fuhr mit seinem Fahrzeuge gegen einen geparkten hellblauen Pkw Ford Focus. Danach entfernte er sich, obwohl ein Schaden in Höhe von ca 1000,- Euro entstand. Vorfallsort war entweder der Parkplatz der Kreissparkasse oder aber der Parkplatz des Aktiv-Marktes. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Bad Bederkesa, Tel.: 04745/782980.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung