Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

21.09.2010 – 13:38

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbrüche in Langen und Cuxhaven

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Einbrecher auf der Suche nach schneller Beute

In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag stiegen bislang unbekannte Täter von der Rückseite aus in ein Fenster eines Einfamilienhauses in Langen, im dortigen Steinviertel ein und entwendeten neben weiterem Diebesgut ein Laptop. Ebenfalls in Langen, dort im Ginsterweg, hebelten bislang unbekannte Täter am Montag, im Zeitraum zwischen 7.30 und 16 Uhr, ein Badezimmerfenster auf, stiegen in das Einfamilienhaus ein und entwendeten diversen Schmuck. Die Gesamtschäden an beiden Tatorten stehen noch nicht fest, es dürfte sich aber um mehrere tausend Euro handeln. Die Polizei in Langen bittet Hinweisgeber in beiden Fällen, sich unter den Rufnummern 04743 / 9280 oder 04743 / 276990 zu melden.

+++++++++++++++++++++++++++

Einbrecher auf Kleingartengelände aktiv

Cuxhaven. Noch unbekannte Täter brachen am Sonntag oder in der Nacht auf Montag in einen Geräteschuppen und mindestens eine Gartenlaube im Westerwischweg auf dem Gelände eines Kleingartenvereins ein. Gestohlen wurden ein Akkuschrauber, eine Stichsäge mitsamt Zubehör sowie diverse Lampen. Die Schadenhöhe steht noch nicht fest. In der Nacht auf Montag wurde auch in einen Kellerraum in einem Wohnhaus in der Haydnstraße eingebrochen. Aus dem Kellerraum wurden alkoholische Getränke entwendet. Die Polizei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell