Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

28.05.2010 – 01:42

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medienmitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 27.05.2010 ---Verkehrsunfall, Fahrer ist 13 Jahre---

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Medienmitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch

vom 27.05.2010

Bereich Cuxhaven

Verkehrsunfall-Fahrer ist 13 Jahre

Cuxhaven. Am 27.05.2010, gegen 16.40 Uhr, geschah in der Wilhelmstraße, dortiger Parkplatz am Sportplatz, ein Verkehrsunfall mit geschätzten 12700,- Euro Gesamtschaden. Ein 13-jähriger Junge saß -auf seine Mutter wartend- im Pkw und wollte zwecks Einschaltens des Radios und der Lüftung die Zündung einschalten. Dabei wurde auch ein Pedal getreten. Der Pkw setzte aus seiner Parklücke nach vorne gegen zwei gegenüber parkende Pkw. Einer dieser Pkw wurde dadurch über ein Gebüsch gegen einen Metallzaun geschoben, welcher leicht verbog. Es wurde niemand verletzt.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne

Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-0
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven